Inhalt

 


Menü Ausschalten

MEngelke.de / Amiga / DosControl

DCPatch

Suchen Drucken eMail 

 

Das ultimative DOS-Utility


© Küster DatenSysteme & Uwe Brosch

 

Eine kleine Übersicht...

DosControl ist ein sog. Directory-Utility. Es nimmt Ihnen alle Schwierigkeiten, die beim Umgang mit dem CLI und der Workbench des Amiga auftreten, ab. Sie können mit seiner Hilfe alle Funktionen bequem mit der Maus ausführen. Zusätzlich bekommen Sie viele Hilfsmittel für den Umgang mit Festplatten und Disketten, den Aufruf von eigenen Programmen, das Anzeigen von Dateien aller Art (Bilder, Sounds etc.) uvm. AMIGA Special

 

Dank seiner klar strukturierten Benutzungsoberfläche und den wirkungsvollen Funktionen ist DosControl ein Programm, das sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene Anwender geeignet ist. Trotz seines enormen Leistungsumfanges ist DosControl ein sehr "schlankes" Programm ohne großen Speicherbedarf. Es besteht nur aus einem File, ist also auch ohne Installation jederzeit startbar, dies kann insbesondere bei Problemen mit Festplatten von Vorteil sein.

 

Geliefert wird DosControl mit einer sehr ausführlichen deutschen Anleitung in einem DIN A5 Ringordner. Die Online-Hilfe rundet das Bild perfekt ab. Mit ihr hat man stets für jede Funktion eine genaue Beschreibung parat.

 

DosControl ist auf jedem Amiga lauffähig, die einzige Voraussetzung ist min. OS2.04. Eine Festplatte ist nicht notwendig, macht das Handling aber natürlich komfortabler. Als Speicher reicht für die Grundfunktionen 512kB, bei Datenträger-Operationen je nach Umfang entsprechend mehr. Eine der Stärken ist die leichte, unkomplizierte Konfigurierbarkeit. Sie können sich "Ihre" eigene Oberfläche schaffen, Menupunkte und Gadgets beliebig beschriften, zusätzliche Funktionen einbauen, eigene Zeichensätze verwenden, ganz nach Ihrem Geschmack. Dabei ist dies alles aber keine Bedingung, denn auch ohne jegliches Konfigurieren sind alle Funktionen erreichbar.

 

Seit Jahren schneidet DosControl immer wieder hervorragend in den verschiedenen Zeitschriften-Tests ab, so z.B. in der Amiga Spezial.

 

Funktions-Übersicht

Disk-Optimizer


Für Festplatten und Disketten. Zur Zeit einer der schnellsten und zuverlässigsten auf dem AMIGA. Disketten werden innerhalb von 2 Minuten optimiert. Bei Festplatten hängt die Geschwindigkeit von der Partitionsgröße und dem verwendeten Controller ab.

File-Undelete


Erlaubt vor dem Restaurieren der Daten eine Selektion der Files, die man retten möchte. Somit kann man selbst bei noch so großen Festplatten alle gewünschten Daten retten. Extrem schnell bei voller Wiederherstellung der Verzeichnis-Struktur.

Repair- und Disksalve


Repariert Disketten und Festplatten bei intakter und zerstörter Bitmap. Meldungen wie "Key already set" und "Checksum-Error on Block XXX" verlieren ihren Schrecken.

 

In den meisten Fällen sind weder ein Backup noch eine Neuformatierung mehr nötig.

Fonts


Anzeigen und Ausdrucken aller AMIGA-Fonts, auch der skalierbaren Schriften der Workbench. Die Zeichengröße ist generell unbegrenzt, sie hängt nur von der eingestellten Bildschirmgröße bzw. der RAM-Größe ab.

SoundPlayer


Spielt alle Arten von digitalisierten Sounds und die meisten z. Zt. auf dem AMIGA verwendeten Modul-Typen (wie z.B. Soundtracker, Noisetracker, MED, SonicArrenger u.v.m.) ab. Lieder können im Hintergrund abgespielt werden, während Sie mit DosControl weiterarbeiten...

Daten-Packer


Mit der implementierten Packer-Funktion können Sie beliebige Daten packen. Das Format ist kompatibel zum PowerPacker und kann so von vielen Programmen direkt verarbeitet werden. Auch DosControl selbst kann natürlich direkt PowerPacker-Archive anzeigen. DMS-Archive und LHA/LZX-Archive können mit DosControl wie Verzeichnisse behandelt werden.

  • Komfortables Handling aller bekannten Packer
  • Zeigt Informationen über Tasks, Drives, Libraries etc.
  • Unterstützt Hardlinks, XPK-Formate, HD-Disketten...
  • HEX-Editor erlaubt auch das Ändern von Binär-Files
  • FIND sucht nach Dateien auf einem Datenträger
  • GREP durchsucht Files nach bestimmten Zeichenketten
  • Komfortable BAUM-Funktion, speicher- und druckbar
  • Direktory-Cache-Modus beschleunigt das Einlesen
  • Optimale Unterstützung von "Bad Disks" (CrossDos u. ä.)
  • Einstellbare Start-Verzeichnisse
  • Archive (LHA/LZX/DMS) können wie Verzeichnisse behandelt werden (hinein/heraus-Kopieren, Löschen...)
  • Uneingeschränkte Grafikkarten-Kompatiblität
  • Volle Font-Sensitivität
  • Druckerausgabe mit vielen Optionen
  • Komplett über Maus UND Tastatur zu bedienen
  • Grafische Status-Anzeige bei allen Funktionen
  • Alle Requester sind ein- und abschaltbar
  • Fehlermeldungen können selbst editiert & erweitert werden
  • MultiFile-Parameter-Übergabe an Editoren
  • HARDCOPY kann auf jedem Amiga-Screen benutzt werden
  • DISKCOPY mit jedem Datenträger-Typ möglich
  • VCOPY (Verify-Copy für Files)

Automatische Dateitypen-Erkennung

 

Es ist praktisch jedes Dateiformat auf dem Amiga nutzbar. Commodore führte hierfür seinerzeit die sog. DataTypes ein, die auch von den meisten Programmen verwendet werden. DosControl geht einen anderen, noch flexibleren Weg. Sie können für jeden Datei-Typ einzeln bestimmen, mit welchem Player/Viewer usw. es angezeigt bzw. abgespielt werden soll. Es sind ja längst nicht für alle Dateiarten DataTypes verfügbar und das "MultiView" ist nicht der Weisheit letzter Schluß, besonders für Grafikkarten- und Soundkarten-Besitzer bietet DosControl ein perfektes System...

 

Laden Sie die Demo-Version herunter und überzeugen Sie sich selbst von der multifunktionalen Flexibilität von DosControl v6.0. So können Sie alle Möglichkeiten Ihres Rechners optimal ausnutzen. Alles ganz einfach - auch für Einsteiger...

 

Download

dcdemo60.lzx (2)543 KBDosControl Demo 6.0m (23.05.2001) © by Uwe Brosch
dcpatch.lzx (2)38 KBDCPatch 1.5b (26.06.2001) © by Michael Engelke
dc_cfg11.lzx (2)22 KBDC-Config 1.1 (09.06.2000) © by Martin Kayser
 
 Offizielle Programm-Updates
 
dc60e00.lzx15 KBOriginal Updatefile von DC60c auf DC60e
dc60f00.lzx34 KBOriginal Updatefile von DC60e auf DC60f
dc60g00.lzx (2)46 KBOriginal Updatefile von DC60f auf DC60g
dc60h00.lzx (2)8 KBOriginal Updatefile von DC60g auf DC60h (1/2)
dc60h01.lzx (2)12 KBOriginal Updatefile von DC60h auf DC60h (2/2)
dc60i00.lzx (2)66 KBOriginal Updatefile von DC60h auf DC60i
dc60j00.lzx (2)11 KBOriginal Updatefile von DC60i auf DC60j
dc60k00.lzx (2)13 KBOriginal Updatefile von DC60j auf DC60k
dc60l01.lzx (2)53 KBOriginal Updatefile von DC60k auf DC60l
dc60m00.lzx (2)27 KBOriginal Updatefile von DC60l auf DC60m
 
 Offizielle Programm-Updates
 
tba-tm.bplaced.net Inoffizielle DosControl Support-Seite von Martin Kayser
 

Tools zu DosControl

ProgrammVersionLängeDatumCPUOSBeschreibung
DCRChoice1.038815.05.91680002.0Alternative für RequestChoice (mit Programmierbare Ausgabe)
SP1.138018.11.98680001.0Vertauscht Übergabeparameter für CLI-Programme
 

Kategorie: Amiga, Programm


 << | Home | Blog >><< Amiga | Amiga | DCPatch >>