Inhalt

 



Menü Ausschalten

MEngelke.de / Blog / Abschaltung von GMXHome.de (.l4)

20 Jahre MEngelke.de

zu HTTP wechseln Suchen Drucken RSS-Feed eMail

Abschaltung von GMXHome.de

Am 19. November 2020 wurde, wie angekündigt, der GMXHome-Server abgeschaltet.

 

17 Jahre lang war die Domain: MEngelke.GMXHome.de ein treuer Begleiter dieser Homepage.
Registriert wurde die Domain am 4. Oktober 2003 und bot mir Sage und Schreibe stolze 25 MB Webspace. (Ja, Megabyte - nicht Gigabyte 8-O)

 

Da das ganze mit Zwangs-Werbung gekoppelt war, zum einen mit mehr "freiwilligen" Spam im GMX-Postfach und zum anderen dass im HTML-Code brutal eingebunden wurde, hatte ich dort nur Bilder und PDF-Dateien ausgelagert. (Von 2001-2007 wurde meine Seite von 1&1 gehostet mit 2 MB Webspace!)
Schön war, dass es Statistiken und Logdateien zum herunterladen gab. (Die wären um ein vielfaches größer als mein Webspace)

 

Dieses Jahr wurde am 19. Mai die Abschaltung zum 19. November bekannt gegeben.
Bis dahin hatte ich noch genügend Zeit, mich darauf vorzubereiten - Ich hatte die Gelegenheit genutzt, um gleich eine neue Slideshow zu Programmieren, dass bis Heute einen kleinen Bug hatte ;-) (Ist erst bei der Umstellung aufgefallen...)

 

Nun sind alle Links umgestellt und es läuft wieder alles wie gewohnt.

 

Bleibt nur noch zu sagen: Bye, Bye - MEngelke.GMXHome.de

 

<UPDATE 14.01.2021> Trotz Abschaltung des Servers sind ein teil der Inhalte weiterhin unter der Wayback Machine abrufbar.
Für meine Subdomain habe ich mal nachgeschaut, was alles Archiviert wurde: mengelke.gmxhome.de
Insgesamt 310 Einträge mit PDF-Dateien und Bildern aus mein Humor-Bereich. Alle vermutlich für die Ewigkeit abrufbar.

 

Wenn ich jetzt mit einer Suchmaschine nach site:gmxhome.de suche, bekomme ich einen groben Überblick darüber, wie viele Seiten auf GMXHome.de gehostet wurden. Ich vermute mal dass die Inhalte davon größtenteils auf der Wayback Machine zu finden sind. </UPDATE>


Kategorie: Homepage, Webhoster, GMX, Abschaltung

Erstellt: 20.11.2020 - Zuletzt geändert: 09.10.2022


 << Amiga | Home | Humor >> << | MEngelke Blog | 20 Jahre MEngelke.de >>